• de
  • en

Demnächst über Langendreer: Ausbau der Straßenbahn nach Witten

Die Waldstrecke der alten SL 310 im Sommer 2018 | © Dirk Budach

Mit der Liniennetzumstellung bei der Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahn (BoGeStra) ging der planmäßige Straßenbahnbetrieb auf dem längeren eingleisigen Überlandabschnitt der bisherigen Außenlinien 310 zwischen Unterstraße und Papenholz zu Ende. Mit dem Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2019 erhielt die Linie eine neue Streckenführung durch den wesentlich dichter bebauten Stadtteil Bochum-Langendreer. Da der Neubauabschnitt Langendreer Markt – Papenholz erst in etwa einem Jahr fertiggestellt sein wird, besteht solange Schienenersatzverkehr zwischen Langendreer und Witten-Papenholz. Der zweigleisige Ausbau des anschließenden Abschnitts von Papenholz bis Crengeldanz muss noch auf sich warten lassen. Im weiteren Verlauf durch die Wittener Innenstadt und z.T. eingleisig bis Heven Dorf ist ein Pendelverkehr mit den wenigen noch verbliebenen M6-Wagen eingerichtet. Die bisherige, landschaftlich reizvolle Waldstrecke von Papenholz bis zur Unterstraße dient bis auf weiteres für tägliche Überführungsfahrten der Pendelwagen zum übrigen Meterspurnetz der BoGeStra.

Die Änderungen im Tram-Liniennetz hier noch einmal in der Übersicht:

305 (neu):
Höntrop – Langendreer Bahnhof (Überlappung mit Linien 302 und 310)

309 (neu):
Langendreer Bahnhof – Witten – Heven Dorf

310:
neue Streckenführung durch Langendreer, Aufgabe des Planverkehrs auf dem Abschnitt Unterstraße – Papenholz, neuer Abschnitt Langendreer Markt – Papenholz

316 (neu):
Verstärkerlinie Bochum-Gerthe, Heinrichstraße – Bochum-Hamme (zeitweise bis Wanne-Eickel), Überlappung mit Linien 306 und 308/318

Die neue Linie 309 in der Wittener Innenstadt | © Michael Krafft


Der im früheren Originallack erhaltene Tw 310 auf der neuen Linie 309 in der Wittener Innenstadt | © Michael Krafft



Zustand im Raum Langendreer – Witten vor der Liniennetzumstellung | © Robert Schwandl (http://urbanrail.net)

Eine Übersichtskarte findet sich auch unter:
https://www.bogestra.de/fileadmin/dam/pdf/Netz_2020/Schienennetzplan_2o2o_15-08-2…pdf

20.01.2020

Kommentare ansehen

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei