• de
  • en

Die Erneuerung von Zürichs innerstädtischen Bergbahnen

So soll die neue Rigiblick-Bahn aussehen | © VBZ

Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) beschaffen neue Fahrzeuge für die Standseilbahn Rigiblick. Die Ausschreibung beinhaltet neben technischen auch gestalterische Vorgaben an das künftige Aussen- und Innendesign der neuen Bahn. Durch eine optimale Ausnutzung der Platzverhältnisse im Fahrgastraum wird eine barrierefreie Nutzung ermöglicht. Die neue Bahn nimmt voraussichtlich Ende 2023 ihren Betrieb auf.

Die Seilbahn Rigiblick wurde 1901 in Betrieb genommen und 1978/79 erneuert. Sie war damit die erste vollautomatische konzessionierte Seilbahn in der Schweiz. 2011 wurden die elektronische Steuerung und der Antrieb ersetzt. Am Wagenkasten und am Fahrwerk wurden gleichzeitig umfangreiche Sanierungsarbeiten vorgenommen. So konnte die Seilbahn noch über viele Jahre weiter im Einsatz bleiben. Mit einem Alter von über 40 Jahren sind die Bahnkomponenten nun am Ende ihrer Lebensdauer angelangt.

Die bisherige Rigiblick-Bahn | © VBZ


Visualisierung der neuen Rigiblick-Bahn (© VBZ):

Mit der Zeit haben sich auch die gesetzlichen Rahmenbedingungen geändert, die mit dem bestehenden Fahrzeugkonzept nicht mehr zu erfüllen sind. Es werden deshalb neue Fahrzeuge beschafft, die insbesondere den Vorgaben des Behindertengleichstellungsgesetzes (BehiG) entsprechen. Dank moderner Bauweise kann die Nutzlast der Fahrzeuge erhöht und der Fahrgastfluss verbessert werden.

Schon im vergangenen Jahr war auch die Erneuerung der 1,3 km langen, innerstädtischen Zahnradbahnlinie Römerhof-Dolder, der sogenannten Dolderbahn, durch die Beschaffung von zwei neuen Triebwagen von Stadler bekanntgegeben worden. Sie werden voraussichtlich Mitte 2024 die beiden 50 Jahre alten Triebwagen ersetzen. Diese hatten 1972/73 die zuvor hier verkehrende Standseilbahn abgelöst. Die Dolderbahn gehört zwar einer privatrechtlich organisierten Gesellschaft, wird aber ebenso wie die Rigiblick-Standseilbahn durch die VBZ betrieben.

Dolderbahn Talstation | © Dirk Budach
22.06.2022
4 1 Stimme
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments