• de

HeinerLiner Darmstadt: Verträge unterzeichnet

Für das Projekt „HeinerLiner“ als On-demand-service (UTM berichtete hier: https://www.urban-transport-magazine.com/heag-darmstadt-ab-2021-mit-on-demand-service-heinerliner/ ) hat die HEAG mobilo aus Darmstadt eine Kooperation mit der Berliner „CleverShuttle“ und mit „loki“ aus Hamburg (Verkehrsbetriebe Hamburg – Holstein) vereinbart. Die „HeinerLiner“ werden im Frühjahr 2021 an den Start gehen, und zunächst ist der Betrieb für vier Jahre vorgesehen. Es sollen elektrische Kleinbusse vom Typ „Mercedes-Benz eVito Tourer“ zum Einsatz kommen, die zu 100 % mit Ökostrom fahren werden. Sie können bis zu 7 Fahrgäste mitnehmen.

Zum Start sollen die “HeinerLiner“ zunächst im Stadtzentrum angeboten werden, die Ausweitung auf das gesamte Darmstädter Stadtgebiet wird allerdings sehr schnell folgen.

Das Projekt „HeinerLiner“ wird sowohl mit Mitteln des Landes Hessen gefördert als auch mit mindestens 3 Millionen Euro des Bundes aus dessen „Sofortprogramm saubere Luft“.

16.10.2020

Kommentare ansehen

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei