• de
  • en

Straßenbahnen im Saarland

Bereits im letzten Jahr erschien in der Serie Zeitreisen von Sutton ein Band der beiden Autoren über die Straßenbahn in Neunkirchen. In ähnlicher Aufmachung folgt nun vom gleichen Autorenduo eine Veröffentlichung über alle Straßenbahnen des Saarlandes. Auch auf 154 Seiten ist es sicher nicht möglich, die komplette Geschichte und Entwicklung der Betriebe in Neunkirchen, Saarbrücken, Saarlouis und Völklingen darzustellen. Das ist aber auch gar nicht die Intension des Buches, welches das Reihenthema wörtlich nimmt und zu einer Zeitreise mit Bildern über die Netze der einzelnen Betriebe zwischen den Anfangsjahren und der Einstellung einlädt. Dazu dienen etwa 160 zumeist unveröffentlichte Aufnahmen in Schwarz/weiß und Farbe, von denen zahlreiche auch den Betrieb vor dem zweiten Weltkrieg zeigen. Hierzu dienen hauptsächlich alte Ansichtskarten, welche das Verkehrsmittel in seinem Umfeld zeigen. Die Qualität der Aufnahmen ist überwiegend gut, wenn auch bei einigen größeren Wiedergaben der Seitenfalz erneut störend wirkt.  

Neben ausführlichen Bildunterschriften gibt es für jedes Unternehmen auch Textblöcke, welche die wichtigsten Informationen aus der Geschichte der Straßenbahn liefern. Erfreulich ist, dass es auch zu jedem Betrieb einen Netzplan gibt, der als Besonderheit auch alle Haltestellen im Streckenverlauf nennt und damit eine Lokalisierung der einzelnen Aufnahmen sehr gut möglich macht. Farblich abgesetzt ist dort auch die Verknüpfung zu Nachbarbahnen dargestellt, welche Fahrten von einem Netz ins andere von Saarbrücken, Völklingen und Neunkirchen aus ermöglichte, bei den erstgenannten auf gleicher Spurweite auch durchgehend. Im Kapitel Neunkirchen sind Dopplungen zu den bereits im Band über diesen Betrieb veröffentlichten Bildern vermieden worden.

Auch der 1997 neu entstandenen Saarbahn als Stadtbahnsystem mit Benutzung von bestehenden und ehemaligen Eisenbahnstrecken ist ein eigener Abschnitt gewidmet. Hier gibt es ebenfalls einen Übersichtsplan mit allen Haltestellen. Im Rahmen der Möglichkeiten von Format und Umfang ist hier eine abwechslungsreiche Darstellung der Straßenbahn an der Saar in guter Form gelungen.

Autoren: Roland Priester und Stephan Lücke

154 Seiten im Format 16,5 x 24,0 cm, gebunden

Herausgeber: Sutton-Verlag

Preis: 25,00 €

ISBN: 978-3963030826

20.12.2020

Kommentare ansehen

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei