Urban Transport Magazine
Der Öffentliche Personen-Nahverkehr in Stadt und Region
  • de
  • en

Daugavpils: Neue Wagen und neue Strecke in Betrieb

Neuwagen 016 auf Testfahrt im August 2019 | © Gunter Mackinger

Im lettischen Daugavpils sind inzwischen alle acht Neuwagen in Betrieb. Das russische Herstellerkonsortium PK Transport Systeme/Transmashholding hatte die Vierachser geliefert, nachdem der eigentliche Gewinner einer Ausschreibung, Belkommunmash aus Weißrussland, aufgrund von verschiedenen Einsprüchen und Verfahrensfehlern ausgeschlossen worden war

Wir hatten diese Beschaffung schon im Juli 2019 angekündigt:
https://www.urban-transport-magazine.com/neue-wagen-und-neue-gleise-daugavpils-in-lettland/

Ein Teil der Tatra T3D ex Schwerin und auch der russischen KTM5 werden sind dafür außer Dienst gestellt.

Neuwagen 016 im Depot | © Gunter Mackinger


Ebenfalls längst angekündigt, aber längere Zeit verzögert, ging am 5. Februar 2020 die eingleisige, 1,2 km lange Neubaustrecke im Zuge der Linie 3 in Betrieb, die ein Krankenhaus und einige Freizeiteinrichtungen entlang der Außenstrecke der Linie 3 an das Tramnetz anschließt. Sie ersetzt die bisherige, kürzere Strecke, die jedoch durch weitgehend unbebautes Waldgebiet führte.

Die Waldstrecke der Linie 3 | © Gunter Mackinger



Vergleich der Neubaustrecke (gestrichelt) mit der bisherigen Linienführung | © Robert Schwandl

http://www.urbanrail.net/eu/lv/dauga/daugavpils.htm

11.02.2020

Kommentare ansehen

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei