• de
  • en

Tram Neapel: Wiedereröffnung!

Bauarbeiten waren auch 2012 schon eine Behinderung für die Weiterfahrt bei der Straßenbahn Neapel -Piazza Municipio | © Bernhard Kußmagk

Nach mehr als drei Jahren Unterbrechung ging am 31.1.2020 die Straßenbahn Neapel wieder in Betrieb – vorerst allerdings nur auf der Linie 1 (Piazza Municipio – Poggioreale). Testfahrten liefen hier seit 27.9.2019 schon wieder. Aufgrund von Straßenbauarbeiten blieben die Trams zuvor im Depot, und dies auch, obwohl es sich dabei in den letzten Monaten nur um eine kleine Baustelle in der Nähe der Depotausfahrt gehandelt hatte.

Aktueller Zustand auf Teilen des Netzes – Gleisanlagen ohne Nutzung | © Sören Salomo

Das 13 km lange Netz der Tram Neapel besteht lediglich aus drei Streckenästen, die von drei sich überlapppenden Linien befahren werden. Erst 2013 war die seit Jahrzehnten erste Neubaustrecke von rund 1,2 km Länge von Emiciclo Poggioreale zur Via Stadera eröffnet worden. Aktueller Streckenplan unter:
http://www.urbanrail.net/eu/it/nap/tram/napoli-tram.htm

Dem Betrieb stehen 22 kurze Sirio-ZR-Triebwagen und eine Reihe älterer, mehrfach umgebauter Großraum-Vierachser zur Verfügung.

Fotogalerie – alle Fotos: © Bernhard Kußmagk
(Klick auf ein Foto zum Öffnen)

(Aktualisierte Version des Artikels vom 29.10.2019)

04.02.2020

Kommentare ansehen

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei